YES Clubregatta 2018

Eine Steuerfrau und neun Steuermänner fanden den Weg zur Registrierung zur Clubregattaund auf die Regattabahn.

Die Windprognose war eher bescheiden und wir waren auf "Warten auf den Wind" eingestellt. Kurz nach 13 Uhr ist doch etwas Wind aufgekommen,was unser Wettfahrtleiter Helmut flugs nutzte um uns auf die Bahn zu schicken. Bei gemütlichen 5-8 Knoten konnte eine Wettfahrt gestartet werden, allerdings ein massiver Windkipper direkt beim Start zwang uns die Wettfahrt abzubrechen und eine neue Bahn auszulegen um neuerlich zu starten. Zwei flotte und eine sehr gemütliche Runde um die Bojen brachten für die Segler die Wettfahrt zum Abschluss. Dann war der Wind wieder eingeschlafen und es bleib bei einer schönen Wettfahrt für alle.
Wir gratulieren unseren Gewinnern.
Wie immer wurde im Anschluss an die Regatta im Club mit den Helfern gemeinsam ein schöner Tag am Wasser gefeiert.
Silvia und Marlene